Vita

1960
geboren in München

1980 – 83
Goldschmiedelehre
an der Berufsfachschule für Glas und Schmuck in Neugablonz

1985 – 89
Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg
Metallklasse, bei Professor Erhard Hößle

1989
selbständig in München

1994
Bayerischer Staatspreis

1999
2. Preis  999.9, Schmuckstücke München

2001
2. Preis  Europa, Schmuckstücke München

2004
Umzug nach Mecklenburg-Vorpommern
eigene Werkstatt in Rothen bei Sternberg

2011
GEDOK FormArt 2011 Klaus Oschmann Preis

Mitglied im Bayerischen Kunstgewerbeverein München
und der GEDOK München, Kunsthandwerkerverband
Mecklenburg-Vorpommern. Ausstellungen und
Ausstellungsbeteiligungen im In-und Ausland.